Wenn Musik meine Sprache wäre

Wann immer etwas Tiefgreifendes in meinem Leben passiert, klingt ein Lied in mir. Manchmal ein Fastvergessenes, und manchmal ein Geradeentdecktes. In Endlosschleife begleitet es mich durch den Tag. Klingt durch die Worte in Gesprächen und im Wind beim Blick auf das graue Meer. Es ist als baute dieses Lied eine Brücke zwischen meinem Innen und Außen, auf der sich nicht greifbare Gedankenfetzen und Gefühle auf den Weg machen…zu mir. Dann ist es als wäre die Musik meine Sprache.
Und so bin ich immer auf der Suche nach neuen Klängen, um mir selbst Brücken zu bauen. Tauche ab und an ein in „Call me Appetite’s Welt“ und entdecke den einen oder anderen Schatz…so wie diesen:

Advertisements